Martin Feibicke

Schon als ich im Jahr 2003 mit meinem Studium begonnen hatte, war mir irgendwie klar, dass das Schreiben später einmal eine wesentliche Rolle in meinem Berufsleben spielen wird – und es stellte sich schnell heraus, dass ich mit dieser Vermutung recht behalten sollte. Das geschriebene Wort in Form von Social Media-Posts, Newslettern, Pressemitteilungen und natürlich Blog-Beiträgen begleitet mich mittlerweile seit vielen Jahren. Mit den unterschiedlichsten Themen habe ich mich bereits beschäftigt. Aber in einem gesellschaftlich so wichtigen Bereich wie bei der EthikBank war ich allerdings noch nie unterwegs. Die ethisch-ökologische Idee, die umfassende Vision und auch die ambitionierte Mission aus den verschiedensten Blickwinkeln zu beleuchten, ist jetzt eine meiner täglichen Aufgaben. Und dieser gehe ich mit großer Begeisterung nach.

martin.feibicke@ethikbank.com