Streicheleinheiten mit den Kälbchen

EthikBank Azubis starten auf dem Bauernhof

Seit nun mehr 16 Jahren ist es Tradition, dass die neuen Auszubildenden der EthikBank nicht in der Bank, sondern in der Agrargenossenschaft Buchheim-Crossen mit ihrer Ausbildung zum Banker beginnen. Hier sollen sie einerseits zu einem Team zusammenwachsen, andererseits auch einen Einblick darüber gewinnen, wie unsere Kund*innen ihr Geld verdienen. Denn wer weiß, wie hart die […]

Weiterlesen

Von: Jeannette Zeuner

06.09.2022

Eintauchen in andere Arbeitswelten

Arbeiten an der überwiegend frischen Luft? Als Azubi in einer Bank? Ja klar, denn an den Anfang der Ausbildung hat die EthikBank ein Praktikum auf dem Bauernhof gestellt. Zwei Wochen lang füttern vier junge Männer deshalb Kühe und Pferde, führen die Tiere auf die Koppel und misten Ställe aus – unter der Anleitung erfahrener Landwirte […]

Weiterlesen

Von: Uta Dietl

17.09.2020

Die Ausbildung in der EthikBank beginnt auf dem Bauernhof.

Ausbildungsbeginn in der EthikBank

Landluft statt Bankkluft Der Start in die Berufsausbildung hier in der EthikBank ist nicht so, wie man es sich vielleicht bei einer Bank vorstellt. Unsere neuen Azubis Carmen Kresse und Niclas Geißler lassen wir so schnell nicht an den Schreibtisch. Nein, wer EthikBanker werden möchte, beginnt erst einmal mit einem vierwöchiges Praktikum bei der Agrargenossenschaft […]

Weiterlesen

Von: Sarah Holz

27.09.2018

Erst in den Stall, dann in die Bank!

Auch in diesem Jahr beginnen die Auszubildenden der Fachrichtung Bankkauffrau/Bankkaufmann ihre Lehrjahre bei der EthikBank nicht im Büro mit Anzug und Krawatte sondern bei Strohballen, Ställen und Mistgabel. Paula Kühnel und Dominik Busch absolvieren in der Agrargenossenschaft Buchheim-Crossen ein vierwöchiges Praktikum. Ob im Kuhstall beim Ausmisten und Füttern der Kälbchen oder bei den Pferden, mit […]

Weiterlesen

Von: Sarah Holz

29.08.2016