Die Herbstausgabe unseres Kundenmagazins

Wege aus der Zinslosigkeit

Seit Monaten kommunizieren wir offen, wie gravierend die Politik der Europäischen Union das Geschäftsmodell von kleinen, mittelständischen Banken beeinflusst. In der Presse lesen Sie Schlagworte wie “Negativzinsen”, “Gebührenerhöhung”, “Fusion” und “Filialschließung”. Jede Bank versucht auf ihre Weise mit den widrigen Rahmenbedingungen zurechtzukommen. Auch wenn wir viele dieser branchenüblichen Lösungswege für uns ausschließen, steht auch die […]

Weiterlesen
Susann Schenkel

Von: Susann Schenkel

11.10.2016

Eurokrise

Die Retter in Gefahr

Deutschland hat die Eurokrise bisher gut überstanden. Auch aus den vorangegangenen Wirtschafts- und Bankenkrisen ging das Land gestärkt hervor. Das hat einen guten Grund: Die Bundesrepublik greift auf ein dezentrales, breites und regional aufgestelltes Netz aus mittelständischen Banken zurück. Volksbanken und Sparkassen – auch die EthikBank zählt als Tochter der Volksbank Eisenberg dazu – dominieren […]

Weiterlesen
Klaus Euler

Von: Klaus Euler

27.05.2015